Zent-Frenger Energy Solutions

  • zent frenger referenz tanzende tuerme hamburg
  • zent frenger referenz sandtorpark hamburg
  • zent frenger referenz h2 office duisburg
  • zent frenger referenz porsche museum stuttgart
  • zent frenger referenz prinzenpark duesseldorf

Energieeffiziente Gesamtlösungen aus Erfahrung

Seit Ihrer Gründung im Jahr 1954 konnte die damalige Zent-Frenger Gesellschaft für Gebäudetechnik mbH zahlreiche technologische Neuerungen am Markt platzieren. Insbesondere in Sachen Kühldecken-Technologie gilt sie als Pionier der Branche. Seit vielen Jahren befasst sich Zent-Frenger Energy Solutions darüber hinaus bereits mit zukunftsweisender Technik zur Nutzung oberflächennaher Geothermie zum wirtschaftlichen Temperieren von Gewerbegebäuden. Die daraus entstandenen, individuellen Gesamtlösungen haben seither unzählige Bauherren von Bürokomplexen, Industriegebäuden, Produktions- und Lagerhallen, Banken, Museen und viele mehr durch Wirtschaftlichkeit, Komfort und Nachhaltigkeit überzeugt.

Eigene Planung, Produktion und Ausführung

Die technische Ausführungsplanung der kundenspezifischen Projekte erfolgt direkt in den Niederlassungen in Hamburg, Heppenheim und Leonberg. Seit 1990 werden am Firmensitz in Heppenheim eigene Kühldeckenserien für Stahlblech-, Aluminium- und Gipskartondecken gefertig. Die Systeme zur Betonkernaktivierung werden in mobilen Produktionseinheiten direkt vor Ort auf der Baustelle hergestellt. Damit können die Montageabläufe den wechselnden Bedingungen einer Großbaustelle flexibel angepasst werden.

Ganzheitliche Systemtechnik

Seit 2011 gehört Zent-Frenger Energy Solutions mehrheitlich zur Uponor Gruppe. Im März 2012 folgte die 100-Prozent Übernahme und anschließende Integration der neuen Unternehmenstochter als Zent-Frenger Energy Solutions. Damit setzt Uponor seinen Weg zum Anbieter von intergrierten Lösungen für das Projektgeschäft konsequent fort. Durch die Bündelung der Stärken beider Unternehmen können dem Kunden Gesamtlösungen von der Energiegewinnung bis hin zur Verteilung im Gebäude angeboten werden.

Schließen