uponor batiso betonkernaktivierung
Deckenheizung und -kühlung

Contec Air Betonkernaktivierung

Das im Beton integrierte Lüftungssystem

Raumlüftungsanlagen zur Deckung des hygenischen Frischluftbedarfes garantieren eine kontinuierliche Lufterneuerung: Verbrauchte Atemluft, Gerüche und Feuchtigkeit werden abgezogen – temperierte und gefilterte Frischluft in die Räume eingeblasen. Eine technische Lösung dazu bietet die Integration der Zuluftrohre in die Geschosstrenndecken. Ab dem Steigschacht werden druckfeste Schläuche aus geruchsneutralem Kunststoff zwischen die untere und obere Bewehrung der Deckenkonstruktion positioniert und einbetoniert. Der Anschluss erfolgt im fassadennahen Bereich des Hohlraumbodens mittels spezieller Luftauslässe. Die Zuluft kann auf diesem Weg ohne abgehängte Decken bis an die bodenintegrierten Luftauslässe geführt werden.

Vorteile:

  • Hygienische Frischluftzufuhr
  • Optimale Frischluftverteilung in geschlossenen Räumen
  • Hoher thermischer Komfort
  • Optisch unauffällig in die Gebäudesstruktur integrierbar
uponor zent frenger technischer gesamtkatalog

Technischer Gesamtkatalog Zent-Frenger Energy Solutions

Technische Information

Zent-Frenger Energy Solutions präsentiert das gesamte Produktportfolio in einem Technischen Gesamtkatalog.
PDF 17.41MB