tecto

Fußbodenheizung und -kühlung

Tecto Nassbausystem

Fußbodenheizung in langjährig bewährter Qualität

Das Uponor Tecto Nassbausystem ist ein Fußbodenheiz- und -kühlsystem für den Einsatz in Wohn- und Nichtwohngebäuden. Der Einbau erfolgt in der Fußbodenkonstruktion unterhalb einer Lastverteilschicht aus Zement- oder Anhydritestrich. Je nach Bodenkonstruktion und erforderlicher Belastbarkeit kann wahlweise die Uponor Tecto Noppenplatte ND 30-2 oder ND 11 eingesetzt werden. Die vorgegebene Rohrführung durch die Noppen gewährleistet normgerechte Verlegeabstände. Tecto ist mit verschiedenen Rohrtypen kombinierbar.

Die Verlegung kann in der Ein-Mann-Montage erfolgen. Die Trägerfolie wird einfach überlappend auf die Noppen der Nachbarelemente gedrückt – das sorgt für eine exakte, sichere Verbindung. Die stattliche Noppenplattengröße von 1.450 x 850 mm sichert eine hohe Montageleistung. Noch ein Vorteil: Das Schneideraster erleichtert den Zuschnitt, so dass kaum Verschnitt entsteht. Darüber hinaus ist das Tecto Nassbausystem sehr belastbar: in der Nenndicke 30–2 mm mit erstaunlichen 500 kg/m², in 11 mm mit 3,0t/m².
uponor tecto portfolio

Vorteile:

  • Optimal aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
  • Verbundrohr oder PE-Xa Rohr einsetzbar
  • Langjährig bewährte und geprüfte Qualität

Downloads:

D2D4107D61ED4FDD8CF745B4902E6F15

Uponor Tecto

Flächenheizung und -kühlung schnell und sicher verlegt

PDF 1.10MB
7650469B4C2C463D95D16EA7DD939ED6

Uponor Nassbausystem Tecto 14 17 (Kurzanleitung)

Montage- und Bedienungsanleitung

PDF 1.06MB
Technische Information Fußbodenheizung

Uponor Fußbodenheizung/-kühlung

Technische Informationen

PDF 27.42MB