Matthias Hemmersbach und Peer Jacobi

Vortragstitel:
Trinkwasserhygiene und Warmwasserkomfort in Einklang bringen

Inhalte des Vortrags: 
Eine nachhaltig funktionierende und trinkwasserhygienisch einwandfreie Kalt- und Warmwasserverteilung ist das Pflichtprogramm für Planung, Bau und Betrieb von Trinkwasseranlagen. Hinzu kommen aber oft auch zusätzliche Anforderungen an den Warmwasserkomfort, die mit den Anforderungen an Trinkwasserhygiene in Einklang zu bringen sind. Das von Uponor und KaMo gemeinsam erarbeitete 3-S-Konzept der dezentralen Trinkwassererwärmung sowie die Trinkwasserverteilung für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern enthält eine Gewerke übergreifende, technisch abgestimmte Lösung der darin enthaltenen Heizungstechnik sowie der Trinkwasserinstallation und soll helfen alle wesentlichen Kriterien an Trinkwasserhygiene, Warmwasserkomfort sowie der Aufrechterhaltung des bestimmungsgemäßen Betriebes und der Energieeffizienz zu erfüllen.
- Drei Säulen für Trinkwasserhygiene und Warmwasserkomfort
- KaMo Combi Port E – die neue Gerätegeneration für mehr Komfort
- Warmwasserzirkulation und Schachtinstallation – kritisch betrachtet

Vortrag:
18. März 2020, 13:30 Uhr