Burkhardt

Prof. Dr. Nicolas Burkhardt

Seminartitel: 
New Way of Working - Führen in der neuen Arbeitswelt

Inhalte des Seminars:
Vor dem Hintergrund zunehmender Agilität im Geschäftsleben rückt mehr und mehr auch das Thema Arbeitswelt in den Fokus. New Way of Working ist zum Schlagwort unserer Zeit geworden. Einige Unternehmen versuchen sich dementsprechend bereits an neuen Marktrealitäten auszurichten. Allerdings geschieht dies viel zu oft mit den herkömmlichen alten, für diese Zeit zu stumpfen Werkzeugen. Innovative Impulse sind gefragt. Reflexion statt Reflex heißt das Motto. Die Keynote „Good Job! Neue Impulse für eine absurde Arbeitswelt“ nimmt bestehende Paradigmen mit einer guten Portion Augenzwinkern aufs Korn, hebelt verkrustete Denkweisen bei Arbeitnehmern und Arbeitgebern auf und lässt den Leser pointiert zur Einsicht kommen: „es geht auch anders“. Dabei orientiere ich mich an zahlreichen internationalen Praxisbeispielen und ordne Ergebnisse aktueller Studien passgenau ein. New Way of Working - damit der Job wieder zum Good Job wird.

Seminar: 
17. März 2020, 16:30 Uhr

Vita: 
Prof. Dr. Nicolas Burkhardt ist Management-Berater, Autor, Keynote Speaker und Business Influencer mit über 30.000 Followern. Seine akademische Ausbildung absolvierte er in Deutschland, Island und der Schweiz sowie im renommierten MBA-Programm der Henley Business School in UK. Er hält Abschlüsse in Kommunikation, Medien, Finanzökonomie und General Management. Während seiner langjährigen Tätigkeit in der Industrie verantwortete er internationale Transformations- und Innovationsprojekte in der Konzernwelt und wurde u. a. mit dem Preis für „ Digitale Transformation“ des Landes NRW ausgezeichnet. Seine Professur befasste sich mit Innovation, Change und Leadership im Mittelstand. Dieser Dreiklang setzt auch die Leitlinien in seinem Beratungsunternehmen Kopfspringer. Nicolas Burhkardt ist u. a. Gründer der HR Garage sowie zahlreicher Corporate Start-ups. In humorvollen und interaktiven Vorträgen schafft er es, komplexe Themenfelder wie Digitalisierung, Innovation oder moderne Arbeitswelt leicht verständlich darzustellen.