Mechatroniker/-in

Ausbildung:

Mechatroniker/-in (m/w/d)

Mechatroniker/-in (m/w/d):

Mechatroniker bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten und montieren sie zu komplexen Systemen. Die Hauptaufgaben sind das Programmieren der Anlagen, Installation, Wartung, Instandhaltung und Reparatur von mechatronischen Systemen sowie das Arbeiten mit Schaltplänen oder Konstruktionszeichnungen. Die Ausbildung startet mit einer umfassenden Grundausbildung im mechanischen und elektronischen Bereich.

Aufgabe:

  • Zu Beginn Grundausbildung als Basis, in der die einzelnen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden 
  • Herstellung und Montage von mechanischen, elektrischen sowie elektronischen Komponenten
  • Installation, Wartung und Instandhaltung sowie Reparatur von mechanischen Systemen 
  • Arbeiten mit Schaltplänen und/oder Konstruktionszeichnungen
  • Programmierung von Anlagen 

Dauer: 

3,5 Jahre, Verkürzung bei sehr guten Leistungen möglich
Die Berufsschule ist die Jakob Preh Berufsschule in Bad Neustadt.

Berufliche Zukunft:

Zielbereiche und Weiterentwicklungswege:

  • Start als Fachkraft in Instandhaltung, Produktion oder Qualitätsmanagement
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Förderung von Weiterbildungen, z.B. als Meister/in, Techniker/in, technische/n Betriebswirt/in, nach erster Berufserfahrung

Anforderungen:

  • Mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Sicherer Umgang mit MS Office und modernen Kommunikationsmedien
  • Gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative

Uponor Angebot:

  • Ausbildungsvergütung in Höhe vom bayerischen 
  • Metall und Elektrotarif
  • Sympathische AusbilderInnen
  • Individuelles Ausbildungsprogramm
  • 30 Tage Urlaub
  • Regionale Verwurzelung mit internationaler Firmenkultur
  • Leckere Kantine